6. Eierfliegen MSG Gechingen

6. Eierfliegen beim MSG Gechingen 25.04.2011

MSG-Gechingen e.V.
MSG-Gechingen e.V.

„Back to the Roots“ könnte man in zweifacher Sicht als Motto dieses Jahr nehmen.
-Angefangen hat alles mit der Schnapsidee, ob es denn möglich sei, Loopings mit einem Ei im Löffel zu fliegen.
-Mit den Graupner-Cups gab es die ersten Geschicklichkeits Wettbewerbe

Voila, die Aufgaben dieses Jahr:
1. Quadrat mit Ei Abfliegen, Tennisbälle auf 50cm und 100cm, erster darf keinen Bodenkontakt haben, zweiter muss permanent Bodenkontakt haben.
Auf  Zeit.
2. Loopings bis das Ei platzt oder rausfällt
Anzahl Loopings
3. Pylonen abfliegen wie gehabt
Auf  Zeit
Bei allen dreien: Start, Ei aufnehmen …

Somit haben wir drei unterschiedliche Durchgänge.
Platzierung ergibt Punkte, die Durchgänge aufaddiert den Sieger.

Wichtig:
Wie ihr wisst, ist das eine eher private Gaudiveranstaltung der Hubipiloten rund um Stuttgart.
Aus Büsnau vertrieben, ist der eingesprungen und stellt uns seinen Platz und hat sogar für Bewirtung gesorgt. Dafür vielen Dank
Wer oben reintut, muss es irgendwann unten loswerden, drum wurde zum Event jedes Mal ein Dixi angemietet. Die Dinger kosten aber mal richtig Miete.
Darum: Wäre dieses Mal und zukünftig ein Startgeld von €5,- für euch OK? Im Gegenzug versuche ich Preise zu organisieren, welche unter allen Teilnehmern verlost werden.
Erster Preis ist wie immer der Pokal für den Sieger, Ruhm und äh, Ehre

[smooth=id:151]

 


MSG-Gechingen e.V. auf einer größeren Karte anzeigen

Verwandte Artikel