1. Internationales Treffen für Modellnachbauten der FLYING BULLS 25. bis 26. Mai 2013

1. Internationales Treffen für Modellnachbauten der FLYING BULLS MFC-Ausseerland 25.05. – 26.05.2013

1. Internationales Treffen für Modellnachbauten der  FLYING BULLS  25. bis 26. Mai 2013
1. Internationales Treffen für Modellnachbauten der FLYING BULLS 25. bis 26. Mai 2013

Sie sind weltweit bekannt, egal ob auf Airshows, Events, beim legendären Airrace oder ausgestellt im Hangar 7. Jeder der an der interessiert ist, hat sie schon einmal erlebt. Die Flying Bulls, eine einmalige Sammlung von seltenen und perfekt restaurierten Fluggeräten.

Auch bei den Freunden des Modellbaus sind Nachbauten der Flying Bulls sehr beliebt.

Aus diesem Grund lädt der MFC-Ausseerland zum 1. Treffen für diese Art der Flugmodelle herzlich ein.

Egal ob gekaufte Serienmodelle, oder originalgetreue Einzelstücke, alle die ihre Modelle einem großen Publikum präsentieren möchten, können und sollen an dieser Veranstaltung teilnehmen. Bekannte Showpiloten werden die Zuschauer ebenso begeistern wie der eine oder andere Überflug einer Originalmaschine der Flying Bulls.

Stattfinden wird dieses noch nie dagewesene Spezialevent von 25. bis 26. Mai 2013 am Fluggelände des MFC Ausseerland, das am Fuße der weltbekannten Kulm-Schiflugschanze liegt.

Verwandte Artikel