7. ROTOR live Iffezheim12.03. – 13.03.2016

Die siebte steht in den Startlöchern

ROTOR-live-2016
ROTOR-live-2016

Sie ist der »Point of Interest« der RC – Heli – Szene: die Verkaufs – und Präsentationsmesse ROTOR live in bei Baden – Baden vom 12. bis 13. März 2016. Mit weit über 10.000 Besuchern und mehr als 55 Ausstellern aus dem In – und Ausland läutet sie jährlich den Start in die Flugsaison ein und bietet Piloten und Interessierten die Möglichkeit, sich über aktuelle Trends und Neuheiten im RC – Heli – Bereich zu informieren.

Schauplatz der Messe ist die Galopprennbahn bei Baden – Baden, die nicht nur ein stilvolles Ambiente, sondern auch genügend Platz für die Präsentation von Produkten und Neuheiten bietet. Parallel zum Messebetrieb auf mehreren Etagen findet wieder ein durchgehend moderiertes Flugprogramm statt, bei dem internationale Piloten dem Publikum Neuheiten in Aktion vorstellen.

Top – Piloten, 3D – Contest und

Bereits jetzt haben zahlreiche Top – Piloten ihr Kommen zugesagt. Erstmals in der Geschichte der ROTOR live dürfen wir 2016 Tareq Alsaadi – Spitzen – und Showpilot aus Dubai – begrüßen, der mit seinen atemberaubenden Showflügen für ein weiteres Highlight sorgen wird. Einen Wettbewerb der Superlative gibt es wieder mit dem 3D -Contest: Weltklasse – Piloten, die in spannenden Fights um den Sieg kämpfen. Kann Dunkan Boission seinen Titel auch 2016 verteidigen? Wir werden seh’n! Ergänzt wird das Neuheiten – und Showflugprogramm durch unsere Workshops und Seminare, die von erfahrenen Referenten  urchgeführt werden. So beinhaltet z.B. der Vortrag von Fluglehrer Daniel Wiedenmann das Thema systematisches Flugtraining für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Das Copterforum@ROTOR live

Erstmalig wird auch das Thema Multi – und Race – Kopter auf der ROTOR live in Form von Fachvorträgen und Workshops sowie Produkt – Demoslots verstärkt eine Rolle einnehmen. Besucher erhalten nicht nur die Möglichkeit, Kopter und Zubehör selbst zu testen, sondern können sich bei unseren Vorträgen auch über den Stand der Technik sowie die aktuelle Rechtslage informieren. Ein weiteres Highlight wird das G-FPV – Race für Race- Kopter sein, das 2016 erstmalig veranstaltet wird. In Zusammenarbeit mit der Firma Graupner/SJ bildet dieser Wettbewerb den Auftakt für eine neue, actionreiche Rennserie der Extraklasse.

Stand 29.02.2016

Samstag

Flugshow Sonntag

& Workshops

Samstag, 12. März 2016
Uhrzeit Vortrag Referent
9.30 – 10.15 Systematisches Flugtraining Daniel Wiedenmann /
Flugschule Gonzalez
10.30 – 11.15 Aerial Imaging mit Multikoptern Detlef Stöcker
11.30 – 12.15 Helihauben lackieren Kevin Eikamp
13.00 – 13.45 Augenschutz für Modellflieger CARUSO Freeland
14.00 – 14.45 Vorstellung CORE 700 Markus Fiehn / TeProFi
15.00 – 15.45 Basiswissen: FPV-Fliegen Sergei Pachtenko / walkera-fans.de
16.00 – 16.45 Vom Rundflug zum 3D-Flug Stefan Segerer / rc-helischule.ch
17.00 – 17.45 Multikopter: aktuelle Technik und Recht Sascha Helle /

FLIGHTCOPTER Flying Camera Systems GmbH

Sonntag, 13. März 2016
Uhrzeit Vortrag Referent
9.30 – 10.15 Multikopter: aktuelle Technik und Recht Sascha Helle /

FLIGHTCOPTER Flying Camera Systems GmbH

10.30 – 11.15 Vom Rundflug zum 3D-Flug Stefan Segerer / rc-helischule.ch
11.30 – 12.15 Basiswissen: FPV-Fliegen Sergei Pachtenko / walkera-fans.de
12.30 – 13.15 BL-Motorentuning Copper Doc / Michael Steinmetz
13.30 – 14.15 Systematisches Flugtraining Daniel Wiedenmann / Flugschule Gonzalez
14.30 – 15.15 Helihauben lackieren Kevin Eikamp
15.30 – 16.15 Aerial Imaging mit Multikoptern Detlef Stöcker
16.30 – 17.15 Augenschutz für Modellflieger CARUSO Freeland

Die geplanten Zeiten können sich durch unvorhergesehene Einflüsse (Krankheit der Referenten etc.) ändern.


ROTOR live auf einer größeren Karte anzeigen

Verwandte Artikel