Red Bull Airrace Spielberg 23.04. – 24.04.2016

Der in Spielberg ist die zweite Station der Red Bull Weltmeisterschaft 2016. 2014 fand an gleicher Stelle das Saisonfinale statt, letztes Jahr ein packendes Rennen mitten in der Saison. Die Location in der Steiermark liegt in der Nähe der Heimat des Weltmeisters von 2008, Hannes Arch, und verspricht mit ihrer spektakulären Kulisse erneut ein spannendes Rennwochenende.

d2

 

d3

Rank Pilot Country Run Time Penalties
1
Florian Berger
Florian Berger – Winner GER 1:06.350 0:00.000
2
Kevin Coleman
Kevin Coleman USA 1:07.143 0:00.000
3
Daniel Ryfa
Daniel Ryfa SWE 1:08.216 0:03.000 More Info
4
Cristian Bolton
Cristian Bolton CHI 1:09.161 0:03.000 More Info
5
Francis Barros
Francis Barros BRA 1:09.539 0:02.000 More Info
6
Mélanie Astles
Mélanie Astles FRA 1:09.996 0:03.000 More Info

Der besitzt eine lange Motorsportgeschichte. Bekannt wurde er vor allen Dingen durch seine Formel-1-Rennen. 18 Jahre am Stück war die Rennstrecke in Österreich in den 1970er- und 1980er-Jahren Gastgeber für die Königsklasse des Automobilsports. Nach umfassenden Renovierungsarbeiten an der Strecke entspricht der Red Bull Ring nun dem aktuellsten Stand der Technik. Unter seinem neuen Namen wurde hier 2011 erstmals wieder ein Rennen der DTM-Serie ausgetragen. 2014 kehrte auch die Formel 1 zurück: Seitdem findet am Red Bull Ring auch jedes Jahr wieder der Große Preis von Österreich statt.

Tickets für das Red Bull Air Race am 23. und 24. April 2016 in Spielberg gibt es hier!

Verwandte Artikel