Schlagwort-Archive: CAN

DOLDERER SETZT AUSRUFEZEICHEN – PLATZ FÜNF IN WINDSOR

Mit einer eindrucksvollen Vorstellung hat sich Matthias Dolderer am Sonntag in der Red Bull Air Race zurückgemeldet. Beim vierten Rennen der Saison in Windsor () flog der 3-jährige Allgäuer auf den fünften Rang.

100115980BL033_Matthias_Dol Lediglich 29 Hundertstel trennten Dolderer vom Einzug in die Runde der besten Vier. Sieger vor 110.000 Zuschauern an den Ufern des Detroit River wurde der Österreicher Hannes Arch. In der WM Gesamtwertung verbessert sich Matthias Dolderer mit 19 Punkten auf Platz neun. Das nächste Rennen findet am 19./20. Juni in New York City statt. „Ich habe ja bereits geahnt, dass der fünfte mein Platz hier in Windsor ist. Ein bisschen schmerzt es schon, dass ich das Finale so knapp verpasst habe, aber ich bin dennoch sehr zufrieden. Die ganze Woche über bin ich konstant unter in den Top 5 gelandet mit guten Zeiten und sauberen Linien. Das gibt viel Selbstvertrauen nach dem enttäuschenden Ergebnis in Rio de Janeiro. Das Team hat perfekte Arbeit geleistet. Jetzt freue ich mich, in New York mit meiner neuen Edge 540 V3 an den Start zu gehen. Es wird Zeit wieder auf dem Podium zu landen“, so ein kampflustiger Matthias Dolderer.

Verwandte Artikel