Schlagwort-Archive: D-FKME

10. Riedlinger-Oldtimertreffen 31.07.2016

10. Riedlinger Oldtimertreffen 2016
10. Riedlinger 2016

10. Riedlinger-Oldtimer-Treffen am 31.Juli ab 10.00 Uhr
Zu Lande und zu Luft

Für die Oldtimer-Szene ist das Riedlinger-Oldtimer Treffen längst zu einem festen Begriff geworden. Einmal im Jahr – dieses Jahr am Sonntag, den 31. Juli – wandelt sich der romantische Flugplatz an der Donau zu einem Eldorado für alle Liebhaber klassischer Fahrzeuge und historischer Flugzeuge. Mehr als 1200 Oldtimer und etwa 70 Flugzeuge zogen im vergangen Jahr die Zuschauer in Strömen an. Damit gehört das Treffen zu den größten in Oberschwaben.

Vielfalt und Gemütlichkeit

Fragt man Besucher nach der Einzigartigkeit des Treffens, so äußern sie regelmäßig zwei Schlagworte: Die Vielfalt und das Ambiente. In der Tat gibt es beim Riedlinger Treffen nicht nur Autos, sondern auch Schlepper, Unimog, LKW, Motorräder sowie ausgefallenes landwirtschaftliches Gerät aus Großvaters Zeiten zu bestaunen – und eben auch historische Flugzeuge. In lockerer Atmosphäre am Donau-Flugplatz trifft sich ein Publikum, das seiner Freude an Technik aus der Vergangenheit frönt. Jeder, der einen Oldtimer besitzt, ist herzlich eingeladen, mit ihm vorbeizuschauen; ganz unkompliziert ohne Anmeldung oder Startgeld. Ein stetes An- und Abfahren (und natürlich auch –fliegen) sorgt dafür, dass die alten Gefährte auch gelegentlich in Aktion zu sehen sind.

Zum Geheimtipp hat sich die Anreise am Vorabend entwickelt. Mit einem gemütlichen Lagerfeuer und Bewirtung schafft die Fliegergruppe die passende Atmosphäre für ausgiebige „Benzingespräche“. Übernachtungsmöglichkeiten bieten die lokalen Hotels. Ebenso besteht auch die Möglichkeit, direkt am Flugplatz zu campieren.
Also dann, machen Sie Ihren Oldtimer startklar und besuchen Sie uns auf dem Flugplatz zum 10. Oldtimertreffen in Riedlingen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Informationen:
10. Riedlinger Oldtimertreffen
Sonntag, 31. Juli 2016, ab 10:00 Uhr

www.oldtimertreffen-riedlingen.de


Fliegergruppe Riedlingen e.V. auf einer größeren Karte anzeigen

Verwandte Artikel

Fugplatzfest Farrenberg 13.09.2015

Fugplatzfest Farrenberg 2015
Farrenberg 2015

Flugzeuge aller Art – ob mit oder ohne Motor, „Oldie“ oder Hightech, in Originalgröße oder als Modell –  gibt es am Sonntag, 13. September beim Flugplatzfest auf dem Farrenberg zu sehen.

Der Flugsportverein Mössingen hat allerhand Attraktionen auf den eingeladen: Kunstflug mit Motorflugzeugen wird ebenso zu bestaunen sein wie atemberaubender Segelkunstflug, Fallschirmabsprünge oder rasante Flüge verschiedener Modelle.

Wer möchte, kann an diesem Tag auch zu einem Rundflug mit einer Maschine der Mössinger Flugsportler oder mit dem weltgrößten Doppeldecker „Antonov AN2“ abheben oder sich am Flugsimulator in einem umgebauten Cockpit selbst als Pilot versuchen.

Das offizielle Flugprogramm startet um 13 Uhr, ab 10 Uhr heben die Kinder des Mössinger Ferienprogramms ab. Fpür gute Unterhaltung sorgen ab 11 Uhr die Steinlach-Stompers mit knackigem Dixieland-Jazz. Für die jüngeren Besucher wird eine Hüpfburg aufgebaut.

An dem Tag ist die Zufahrt auf den Farrenberg geöffnet! Der Flugsportverein bewirtet das Fest, der Eintritt ist frei!

Quelle: Flugsportverein Mössingen e.V.

Flugsportverein Mössingen e.V. Farrenberg auf einer größeren Karte anzeigen

Verwandte Artikel

Flugplatzfest Farrenberg 08.09.2013

Flugplatzfest Farrenberg 2013
Flugplatzfest Farrenberg 2013

Verwandte Artikel

Baden-Württemberg in Fahrt Eutingen 22.06. – 23.06.2013

Heimattage Baden-Württemberg
Heimattage Baden-Württemberg
Baden-Württemberg in Fahrt
Baden-Württemberg in Fahrt

Doppeldecker über das Kraftrad bis zur Dampflok, vom Automobil über den Schlepper bis zum Zeppelin – hier sind Ende Juni 2013 alle gern gesehene Gäste. Dass gerade in Eutingen etwas Derartiges geboten werden kann, liegt an der verkehrsgünstigen Lage der Kommune. Sie ist Bahnknotenpunkt, liegt nahe der Autobahn und verfügt über einen Flugplatz. Und so liegt es nahe, ein großes Oldtimerspektakel anzzusetzen, das wohl nicht nur baden – württembergweit für Aufmerksamkeit sorgen wird. Hier können technisch begeisterte genauso wie nostalgisch veranlagte Besucher ins Staunen und Träumen kommen. Neben der Ausstellung der historischen Fahr – und Fluggeräte gibt es natürlich auch ein Rahmenprogramm für junge und junggebliebene Besucher – geplant sind eine Sternfahrt mit historischen Zügen und eine historische Flugshow. Und natürlich wird es auch musikalische Darbietungen geben genauso wie ein Kinderprogramm. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Für einen emotionalen Höhepunkt sorgt ein Ballon – Massenstart und das anschließende Ballonglühen.

Flugsportgruppe Hanns Klemm Böblingen e.V.
Flugsportgruppe Hanns Klemm Böblingen e.V.
Flugsportverein Rottenburg-Horb e.V.
Flugsportverein Rottenburg-Horb e.V.

Freunde historischer und zeitgenössischer Flugzeuge werden bei „Baden-Württemberg in Fahrt“ voll auf ihre Kosten kommen. Der Flugsportverein-Rottenburg-Horb e.V. und die Flugsportgruppe Hanns Klemm Böblingen e.V. zeigen am Samstag und Sonntag eindrucksvolle Formationsflüge und Kunstflugvorführungen. Unter anderem werden eine , verschiedene Klemm- und -Maschinen und eine russische Antonow, der derzeit größte Doppeldecker der Welt mit elf Sitzplätzen und 1000 PS, zu sehen sein. Für ein weiteres Highlight in luftiger Höhe sorgt das Technikmuseum : Es schickt eine JAK-Staffel, eine Formation alter sowjetischer Kampflugzeuge mit Sternmotor, die ebenfalls Kunstflüge zeigen werden.

Die Veranstaltung ist teilweise kostenpflichtig. Nähere Informationen gibt es zeitnah im Internet auf bw-in-fahrt.de

Samstag: Baden-Württemberg in Fahrt Eutingen

Sonntag: Baden-Württemberg in Fahrt Eutingen

 

 


Größere Kartenansicht

Verwandte Artikel

Fliegerfest Kornwestheim Flugplatz Pattonville 09.05. + 11.05 – 12.05.2013

Fliegerfest Kornwestheim 2013
Kornwestheim 2013
Fliegergruppe Kornwestheim e.V.
Fliegergruppe Kornwestheim e.V.

Programm

Festbeginn täglich ab 11:00 Uhr

• Segelkunstflug, Modellflug, Formationsflug
• Rundflüge mit Motorseglern, Segel- und Motorflugzeugen *
• Flugzeugschau mit -, Experimental-Flugzeugen, u.v.m.
• Gummiseilstarts mit Oldtimer-Segelflugzeug
• Präsentation unserer Jugend Modellbaugruppe
• Bewirtung mit deftigen Speisen
• Kaffee und hausgemachte Kuchenspezialitäten (Do. + So.)
• Airbrushkünstler gestalten T-Shirts frei nach Ihren Wünschen
• Schausteller mit Karussell, Bungee-Trampolin u. v. m.

Donnerstag, 9. Mai 2013 (Vatertag)

• Musik mit dem Großen Blasorchester und dem Jugendblasorchester ab 11:30 Uhr zum „Aeroschoppen“
• Kunstradfahren mit dem RSV Möve
• Verlängertes Unterhaltungsmusikprogramm mit dem Großen Blasorchester bis ca. 20:30 Uhr
• Darbietungen der Fasnetzunft Kornwestheim

Samstag 11. Mai & Sonntag 12. Mai 2013

• Nostalgierundflüge mit dem Doppeldecker Antonov II *
• Rundflug-Verlosung um 16:30 Uhr am Samstag mit Livemusik
• Musikalischer Ausklang am Samstagabend mit der KRB (Kaisemer Revival Band) sowie Ballonglühen in der Dämmerung
• Kinderschminken am Samstag und Sonntag
• DRF Luftrettung mit Ausstellungshubschrauber und Infomobil

* Rundflug-Tickets und eine umfangreiche Beratung zu den Rundflügen sind am Fliegerfest vor Ort an der Rundflugkasse erhältlich. Die Flugzeuge starten nach Bedarf, die Antonov II, mit Ihren 9 Sitzplätzen, sobald sie voll besetzt ist. Feste Startzeiten gibt es keine. Erfahrungsgemäß ist der Andrang an den Rundflügen Sonntag nachmittags am größten. Wer sich früher zu einem Rundflug entschließt, kann Wartezeiten vermeiden.


Flugplatz Pattonville auf einer größeren Karte anzeigen

Verwandte Artikel